Mein Kontaktformular

Dein heisser Draht zu mir

Ich weiß, dass viele solche Formulare nicht mögen. Doch wenn ich meine Mailadresse einfach in die Website einbette, werde ich überschwemmt mit Spammails. Ich bekomme auch jetzt schon jede Menge Angebote für Patentgartenschläuche, Bürostühle und Antischnarchnasenklammern.

 

Du kannst natürlich mir auch einfach so eine Mail schreiben.

 

Ersetze das [at] in der Adresse durch den Klammeraffen, das „@“-Zeichen und du hast die korrekte Adresse:

 

alexander[at]alexander-bally.de

 

Welchen Weg Du auch immer wählst, ich freue mich auf Deine Mail.

Das Kontaktformular wurde mit Hilfe von www.gratis-kontaktformular.de erstellt.